Notdienstplan Münster

Notdienste

 

Notfälle lassen sich nicht planen. Umso wichtiger, im Ernstfall keine Zeit zu verlieren. 

Für die Wochentage sprechen sich die Münsteraner Tierärzte untereinander ab.  Jeder Tierarzt spricht jeden Tag neu den Namen des Tierarztes auf das Band seines Anrufbeantworters, der für die jeweilige Zeit den Notdienst übernimmt. Hören Sie also einfach die Ansage des Anrufbeantworters zu Ende an und halten einen Stift bereit, damit sie sich direkt die angesagte Telefonnummer notieren können.

Bitte beachten Sie, dass es sich um einen Bereitschaftsdienst handelt. Das heißt, dass die Tierärzte nicht nonstop in der Praxis sind, sondern nach telefonischer Anmeldung innerhalb weniger Minuten für Sie und Ihr Tier in die Praxis kommen. Daher spart eine telefonische Anmeldung bevor Sie losfahren wertvolle Zeit. Eventuell kann der Tierarzt dann auch schon wichtige Schritte zur schnellen Behandlung Ihres Tieres vorbereiten.

Wechselnder Bereitschaftsdienst der Münsteraner Tierärzte.

Wir sind für Sie und Ihre Tiere da!

Unsere Praxis:

Friedrich-Ebert-Str. 7, 48153 Münster

Aus Richtung Greven (Aldrup, Sprakel)
  • auf der Steinfurter Straße (B54) nach Münster Zentrum
  • nach dem Aasee links abbiegen auf die Moltkestraße
  • im Ludgerikreisverkehr die zweite Ausfahrt nehmen (Hafenstraße)
  • nach dem blau-weißen Jugenzentrum-Gebäude (Jib / Gleis 22) mit Parkplätzen rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße
  • unsere Praxis befindet sich dann gleich auf der linken Seite (große Glasfronten)
Aus Richtung Havixbeck
  • auf Walingen Richtung Münster Zentrum
  • rechts abbiegen auf K22
  • links abbiegen auf die Hülshoffstraße/ L529, immer weiter Richtung Münster Zentrum
  • rechts abbiegen auf die B54
  • rechts halten auf den Schloßplatz (Richtung Münster Zentrum)
  • links abbiegen auf die Moltkestraße/B54/K6
  • im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt rechts auf die Hafenstraße
  • nach dem blau-weißen Jugendzentrum-Gebäude mit Parkplätzen rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße
  • unsere Praxis befindet sich dann gleich auf der linken Seite (große Glasfronten)
Aus Richtung Telgte
  • auf der Warendorfer Straße (B51) Richtung Münster Zentrum
  • links abbiegen auf Hohenzollernring (K6)
  • weiter auf Hohenzollernring, der zum Hansaring wird
  • links abbiegen auf die Frie-Vendt-Straße
  • sofort wieder links auf die Leostraße
  • dann rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße
  • unsere Praxis befindet sich dann gleich auf der linken Seite (große Glasfronten)
Aus Richtung Senden
  • auf der A43 Richtung Münster / Bremen / Dortmund
  • weiter auf der Weseler Straße / B219 nach Münster Zentrum
  • rechts abbiegen auf die Moltkestraße/B54/K6 (Schilder nach A1/A3)
  • im Ludgerikreisverkehr die zweite Ausfahrt rechts auf die Hafenstraße
  • nach dem blau-weißen Jugendzentrum-Gebäude (Jib / Gleis 22) mit Parkplätzen rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße
  • unsere Praxis befindet sich dann gleich auf der linken Seite (große Glasfronten)
Aus Richtung Sendenhorst
  • auf L586 Richtung Albersloh
  • links abbiegen auf die Sendenhorster Straße (weiter L586)
  • rechts auf Sendenhorster Straße/L586
  • links auf die Münsterstraße, weiterhin L586
  • immer weiter auf der L586 halten
  • in Münster nach dem Cineplex-Kino links auf die Hafenstraße/K6 abbiegen
  • links abbiegen auf die Frie-Vendt-Straße
  • sofort wieder links auf die Leostraße
  • dann rechts auf die Friedrich-Ebert-Straße
  • unsere Praxis befindet sich dann gleich auf der linken Seite (große Glasfronten)

Notfall? Was tun?

Ruhe bewahren

So schwierig es gerade ist, bleiben Sie so ruhig wie möglich. Ihre Angst überträgt sich zusätzlich auf das Tier. Versuchen Sie den Überblick zu behalten und planen Sie die nächsten Schritte.

Tierarzt / Tierklinik anrufen

Welcher Tierarzt hat Notdienst? Rufen Sie in der Praxis an und informieren Sie den Tierarzt über die Situation und Ihren Besuch.

Sicherer Transport

Kleintiere bitte in sicheren, verschließbaren Transportboxen transportieren. 

Achten Sie auch auf Ihre Sicherheit! Besonders wenn Sie im Straßenverkehr unterwegs sind. Bitten Sie ggf. Familie/Freunde um Hilfe.

Vergiftung?

Bei Verdacht auf Vergiftung durch Pflanzen, Medikamente, Schadstoffe oder giftige Substanzen bringen Sie möglichst  eine Probe des vermuteten Giftstoffs mit zum Tierarzt. Das erleichtert die Diagnose und das Einleiten wirksamer Gegenmaßnahmen.